Seite 1 Seite 2

Navigation

Treffpunkt.DBD in Kooperation mit RIB

Bild1

31.Oktober 2012 - Classic Remise Düsseldorf

Bild2 Bild3 Kostensicherheit durch erfolgreiche Kostensteuerung.
Die komplette Lösung mit RIB iTWO plus DBD.

Wir laden Sie herzlich ein, unsere baufachlich orientierte Informationsveranstaltung Treffpunkt.DBD am 31. Oktober 2012 in Düsseldorf zu besuchen.

Kostensicherheit ist das Ergebnis erfolgreicher Kostenplanung und Kostensteuerung. Für diese benötigen Sie vor allem zwei Komponenten: Zuverlässige Kosteninformationen (Daten) sowie Werkzeuge, die diese in jeder Projektphase optimal verarbeiten, darstellen und dauerhaft dokumentieren. Eine solche komplette Lösung ergibt sich im Zusammenwirken von RIB iTWO und den Dynamischen BauDaten. Wir laden Sie herzlich ein, sich von der Qualität der von uns angebotenen Lösungen selbst ein Bild zu machen.

Das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden. Auch das ist Treffpunkt.DBD. Wir erwarten Sie in der Classic Remise Düsseldorf (vielen sicher noch unter dem Namen MEILENWERK bekannt), wo Sie neben unseren Fachinformationen einiges zu sehen haben.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos und unverbindlich. Wir empfehlen eine rechtzeitige Anmeldung, denn die Zahl der Plätze ist begrenzt.

Der Umbau eines ehemaligen Ringlokschuppens im Jahre 2006 zur heutigen Classic Remise wurde übrigens durch einen Kunden unseres Hauses realisiert, das Büro

RKW
Rhode
Kellermann
Wawrowsky

Architektur + Städtebau

Tersteegenstraße 30
40474 Düsseldorf


Das Tagesprogramm

9.30-13.00: Von der Kostenschätzung bis zum Leistungsverzeichnis
noch ausreichend Plätze verfügbar
  • Grundlagen erfolgreicher Kostensteuerung <mehr info>

  • DBD - Daten für professionelle Kostenplanung vom Kostenelement bis zur Ausführungsebene KostenElemente-STLB-Bau-BauPreise-KostenAnsätze

  • Start der Kostenplanung: Modellbasiert Kosten ermitteln und Leistungsverzeichnisse erstellen mit iTWO <mehr info>


  • Sonderprogramm (Teilnahme optional und nach Voranmeldung):
    -
14.00-16.30: Von der Vergabe bis zur Kostenfeststellung
noch ausreichend Plätze verfügbar
  • Modellbasierte Terminplanung mit iTWO und DBD-BauPreise EFB <mehr info>

  • Klassischer Preisspiegel - die Pflicht

  • Prüfen und Werten von EFB-Angaben - die Kür

  • Modellbasierte Kostensteuerung auf der Zielgeraden: Aufmaß, Abrechnung und Nachträge <mehr info>

  • Prüfen und Werten von Nachtragspreisen <mehr info>


  • Sonderprogramm (Teilnahme optional und nach Voranmeldung):
    Im Anschluss laden wir Sie ein zu einem professionell geführten Besuch der Classic Remise (begrenzte Teilnehmerzahl)


Veranstaltungsadresse:

Classic Remise Düsseldorf
Harffstr. 110
40591 Düsseldorf